Welches ist der ganz exakte Bibeltext?

Moderne Übersetzungen des NT weisen rund 5’000 Unterschiede zu früheren Bibelübersetzungen aus der Zeit der Reformation auf, angeblich aufgrund von besseren und viel älteren Handschriften, die erst in neuerer Zeit entdeckten worden sind und nun in der modernen wissenschaftlichen Ausgabe des griechischen NT von Nestle-Aland den heutigen Bibelübersetzern zur Verfügung stehen. Doch: Weiss man wirklich erst heute, welcher Bibeltext der wahre Text ist? Wir werden sehen: Das Ganze ist nicht haltbar! Der wahre Text stand schon immer zur Verfügung! Durchschlagende neuere Forschungsergebnisse stellen den Nestle-Aland-Text gründlich in Frage und belegen die Zuverlässigkeit des traditionellen Mehrheitstextes. Zudem: Wir nehmen auch schwere wissenschaftliche Methodenfehler der Nestle-Aland-Anhänger genauer unter die Lupe.  Der Vortrag zeigt auf, dass die Verheissung des Herrn Jesus zuverlässig und für uns nachvollziehbar ist: „Der Himmel und die Erde werden vergehen, meine Worte aber werden nicht vergehen“ (Luk 21,33). Der Vortrag wird allgemein verständlich gehalten und soll von praktischem Nutzen sein für jeden Bibelleser!

Aktuelle Termine