Bibelstudientag in Rickenbach / ZH

Samstag, 16. Juni 2018 10:00 - 17:00
Sprachen: 
Stichworte: 
Angefügtes Dokument: 

Samstag, 16.06.2018

Empfang ab 09:30 Uhr mit Kaffee und Gipfeli

10:00 – 12:15 Uhr (Pause: 11:00 – 11:15 Uhr)

PowerPoint-Präsentation:

Führen alle Religionen an dasselbe Ziel?

Geht es in allen Religionen letztlich um denselben Gott? Gibt es Wahrheit auf dem Gebiet der Religion? Ist eine Religion besser als die anderen? Wie kann man Religionen beurteilen? Gibt es objektive Massstäbe, um Religionen zu überprüfen? Worin unterscheidet sich das Christentum grundlegend von allen anderen Religionen?

12.30: Mittagessen (obligatorische Anmeldung)

14:00 – 17:00 Uhr (Pause: 15:30 – 16:00)
 

Das Buch des Propheten Sacharja

– Vers für Vers ausgelegt

Gottes tröstliche Zukunftsabsichten für die Stadt Jerusalem

Jerusalem sollte zwar lange Zeit ein Spielball der Weltmächte sein und dabei viel Elend sehen, doch die bestimmte Zeit wird kommen, wann der Ewige sich Jerusalems in Gnade annehmen wird. Er selbst wird für diese Stadt kämpfen. Der gläubige Überrest wird auch kämpfen. Der Messias wird sein herrliches Weltreich errichten und Jerusalem zu dessen Hauptstadt erheben.

Anmeldung bei: 

Obligatorische Anmeldung für Vorträge, Mittagessen und Kinderprogramm
bis spätestens Montag, 11. Juni 2018 auf der Website www.bibelstudientag.ch

Da die Platzzahl beschränkt ist, wird darum gebeten, auch eine allfällige Abmeldung so früh wie möglich über das Kontaktformular auf www.bibelstudientag.ch vorzunehmen. Danke!

Veranstaltungsort: 

Mehrzweckhalle Hofacker, Schulweg, 8545 Rickenbach Sulz/ZH (bei Volg)

Anfahrt: 

Vom Bahnhof Rickenbach-Attikon ca. 10 min Fussweg

Es lädt ein: 

Fam. Roger Liebi, Veilchenweg 7, CH-5018 Erlinsbach Tel. 062/844 09 44, info [at] rogerliebi.ch

Weitere Informationen:

Auf youtube wird es einen Livestream geben (Beginn jeweils einige Minuten später, nach der Einführung)

CDs / MP3 können bestellt werden bei:
Edition Nehemia, Sanddornweg 1, 3613 Steffisburg Tel. 033/437 63 43, www.edition-nehemia.ch (link is external), E-Mail: info [at] edition-n.ch (link sends e-mail)

Kinderprogramm: 

Anmeldung zur Kinderbetreuung bitte mit der Angabe, ob Baby, Vorschulkind oder Schulkind.

Immer gesucht: Mitarbeit beim Kinderprogramm für die Schulkinder!
Freiwillige melden sich bitte bei Frau Arnhild Krebber, 052 721 99 45 (ab 19 Uhr).
 

Aktuelle Termine