AT Geschichtsbücher

Einführung in das 2. Buch der Chronika

Die beiden Bücher der Chronika bildeten ursprünglich ein einziges Buch. Die Bücher
der Könige und der Chronik erzählen grosse Abschnitte der Geschichte des Königreiches
Juda parallel. Sie ergänzen einander genauso wie sich die vier Evangelien im
NT ergänzen und vervollständigen. Die Bücher der Könige betonen mehr die Verantwortung
des Menschen, während die Bücher der Chronika mehr die Gnade Gottes
hervorheben. Ferner stehen das Zeugnis des Tempels und des Königshauses
Davids besonders im Mittelpunkt. Die Erzählungen in 2. Chronika der Könige aus
der Nachkommenschaft Davids sind voll geistlicher und praktischer Lektionen von
unschätzbarem Wert!

Einführung in das 1. Buch der Chronika

Die beiden Bücher der Chronika bildeten ursprünglich ein einziges Buch. Die Bücher
der Könige und der Chronik erzählen grosse Abschnitte der Geschichte des
Königreiches Juda parallel. Sie ergänzen einander genauso wie sich die vier Evangelien
im NT ergänzen und vervollständigen. Die Bücher der Könige betonen
mehr die Verantwortung des Menschen, während die Bücher der Chronika mehr
die Gnade Gottes hervorheben. Ferner stehen das Zeugnis des Tempels und des
Königshauses Davids besonders im Mittelpunkt. Die Geschlechtsregister in den
Kapiteln 1-9 sind eine Schatztruhe, um verborgene geistliche Schätze zu entdecken.

Dokument: 

Gründliches Studium des Buches Daniel (Kap. 9 - 10)

In Daniel 9 werden wir uns im Detail mit der wunderbaren Prophetie über die 70 Jahrwochen beschäftigen. Dieses Kapitel gibt den Schlüssel, um die gesamte biblische Prophetie richtig zu verstehen. Ohne Daniel 9,24-27 kann man die Ereignisse in der Prophetie der gesamten Bibel nicht richtig zuordnen! Daniel 10 gibt einen erstaunlichen Einblick in die Engelwelt und deren Bedeutung für den Lauf der Weltgeschichte!

Gründliches Studium des Buches Daniel (Kap. 7 - 8)

Das Buch Daniel ist voller praktischer Belehrungen für das Glaubensleben. Daniels
Glauben ist ein Ansporn für die Gläubigen zu allen Zeiten, um in schwierigen Zeiten
treu zu bleiben, mit Gottes Gnade und Kraft. Diesmal geht es um folgende Themen:
• Treue trotz Druck (6)
• Übersicht über die Weltgeschichte: Die vier Bestien aus dem Meer (7)
• Syrien in der Prophetie: Der Widder und der Ziegenbock (8)
Das Buch Daniel liefert den Schlüssel, um die gesamte Prophetie der Bibel zeitlich
einzuordnen und wirklich zu verstehen!

Gründliches Studium des Buches Daniel (Kap. 8 - 9)

Wir betrachten die erstaunliche Prophetie in Daniel 8 über Antiochus Epiphanes,
der in der Makkabäerzeit in Israel als Feind Gottes gewütet hat. Jedes Wort in diesem
Kapitel hat sich so erstaunlich erfüllt, auch Gottes genauer Zeitplan.
Das Kapitel endet mit dem noch zukünftigen Führer über Gross-Syrien in der Endzeit.
Wer die heutigen Entwicklungen im Nahen Osten verstehen will, muss diese
Prophezeiungen unbedingt kennen!
Mit Daniel 9 werden wir uns im Detail mit der wunderbaren Prophetie über die
70 Jahrwochen beschäftigen. Dieses Kapitel gibt den Schlüssel, um die gesamte
biblische Prophetie richtig zu verstehen. Ohne Daniel 9 kann man die Ereignisse
in der Prophetie der gesamten Bibel nicht richtig zuordnen!

Josua - Das Buch des Sieges

Einführung in das Buch Josua

Das Buch Josua ist das Buch des Krieges und des Sieges. Hier offenbart sich der HERR als "Kriegsmann" (2Mos 15,3; Jos 10,14) und als "Fürst über das Heer des HERRN" (Jos 5,14). Der Kampf in Kanaan war der Kampf des HERRN und nicht Israels Privatangelegenheit. Nur wenn Israel von Gott abhängig blieb, war ihnen der Sieg gewiss. Der Erlöste kann heute dem Buch Josua viel Belehrung über seinen Kampf des Glaubens entnehmen. Dieser Kampf richtet sich zwar nicht gegen "Fleisch und Blut", jedoch wider die Mächte der Finsternis (Eph 6,10ff). Die Waffen sind geistlich (2Kor 10,3-6) und der Sieg ist gewiss, solange man in Gemeinschaft mit dem Herrn Jesus und im Gehorsam ihm gegenüber den guten Kampf des Glaubens kämpft.

Dokument: 

Fallen und Aufstehen

Einführung in das Buch der Richter

Das Buch der Richter ist von bestechender Aktualität für uns heute. Schonungslos werden die Ursachen für die Schwächen und das Versagen des Volkes Gottes aufgedeckt. Andererseits werden Prinzipien und Voraussetzungen für Erweckung und Erneuerung an vielen mutmachenden Beispielen vor Augen geführt. Das Richterbuch beschreibt das Volk Gottes im Spannungsfeld zwischen Tyrannei und völliger Führungslosigkeit Gottes Gnade und Barmherzigkeit strahlt hervor, ohne des Menschen Verantwortung und Auftrag zu mindern. Das Richterbuch entspricht in Form und Aufbau der goldenen Menorah, dem siebenarmigen Leuchter im Heiligtum. Die Struktur liefert einen wesentlichen Schlüssel zum Verständnis der pointierten Botschaft des siebenten Buches der Bibel.

Einführung in das Buch Esther

„Der Konflikt zwischen Fleisch und Geist“

Das Buch Esther ist eines der seltsamsten Bibelbücher überhaupt. Der Name Gottes fehlt. Über Gebet, Opfer, Priester und Propheten wird nicht gesprochen. Umso verblüffender ist die Entdeckung, dass grundlegende neutestamentliche Lehren, die besonders in den Briefen an die Galater und an die Römer ausgeführt werden, in bildlicher Form darin vorweggenommen sind und bis in kleine Details veranschaulicht werden. Es geht um den Konflikt zwischen Fleisch und Geist. Wir entschlüsseln zusammen ein atemberaubendes Drama. Sobald man die Personen und ihre Darsteller einmal kennt, geht das ganze auf wie ein Puzzle. Dabei ist alles von ganz praktischer Bedeutung für den Lebensalltag als Christ. Wer die Belehrungen des Buches Esther beherzigt, hat auch den Schlüssel zur Lösung vieler geistlicher Probleme und zwischenmenschlichen Konflikten aller Art in Ehe, Familie, Gemeinde und Beruf.

Das Buch Ruth

Das Buch Ruth ist ein herzbewegendes Kleinod. Wir untersuchen seine Bedeutung in historischer, praktischer und prophetischer Hinsicht.

Dokument: 

Seiten

Aktuelle Termine